Sozialdienst katholischer Frauen


Ortsverband Jülich e. V.

 

Startseite
Wir suchen SIE…
Aktuelles / Berichte
Vorstand / Team
Arbeitsbereiche
Spiel- und Lernstuben
Erziehungsbeistandschaft
Sozialpädagogische Familienhilfe (SPFH)
Allgemeine soziale Beratung (ASB)
Hausaufgabenbetreuung
Gymnasium Zitadelle
Ganztagsschulen (OGS)
Übermittagsbetreuung
Kontakte

Spiel- und Lernstuben
Der Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Jülich ist Träger von drei Spiel- und Lernstuben mit unterschiedlichen Standorten innerhalb der Stadt Jülich. Die Spiel- und Lernstuben sind ein offenes, kostenfreies und freiwilliges pädagogisches Angebot für Kinder/Jugendliche im schulpflichtigen Alter. Es richtet sich auch an Kinder- und Jugendliche aus sozial benachteiligten Familien mit und ohne Migrationshintergrund.

Die Spiel- und Lernstuben verstehen sich mit ihrem pädagogischen Arbeitsansatz als familienergänzendes und entlastendes Betreuungsangebot.

 

An wen wendet sich das Betreuungsangebot der Spiel- und Lernstuben?

  • Schulpflichtige Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis 17 Jahren aller Schulformen

  • Kinder und Jugendliche, deren familiäre Situation sich als problematisch darstellt

  • Kinder und Jugendliche mit Entwicklungsdefiziten und Verhaltensauffälligkeiten

  • Kinder und Jugendliche, die Erfahrung in der Gruppe als soziales Lernfeld benötigen

Die Spiel- und Lernstuben haben die Zielsetzung, bei der Bewältigung von schulischen und familiären Problemen zu helfen, um so vorhandenen Verhaltensauffälligkeiten entgegenzuwirken. Grundsatz der sozialpädagogischen Arbeit ist die ganzheitliche Betrachtung des Kindes in seiner Gesamtpersönlichkeit und seinen Lebenszusammenhängen.

 

Was bieten die Spiel- und Lernstuben Eltern und Kindern?

  • Anleitung und Begleitung der Kinder/Jugendlichen bei der Erledigung der Hausaufgaben in
    Gruppen von Gleichaltrigen

  • Individuelle Förderung und Hilfestellung bei der Berufsfindung

  • Kreative Spiel- und Bastelangebote

  • Kontinuierliche Gruppenangebote (z.B. Sportangebote, Kochangebote etc.)

  • Ferienaktivitäten

  • Feste im Jahreskreis

  • Gemeinsame Ausflüge mit Eltern und Kindern

  • Kreative Angebote für Mütter und junge Erwachsene

Spiel- und Lernstube Buchenweg 33, 52428 Jülich

Öffnungszeiten:
Montag von 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Dienstag von 13.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Mittwoch von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Donnerstag von 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Freitag von 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr
und Gesprächstermine nach Vereinbarung

Dipl. Sozialpädagogin und
Cool Down Trainerin®
Pia Leifeld
Tel.: 02461 - 5 27 44
Mobil: 0160 - 90713609
leifeld-skf-juelich@t-online.de

Spiel- und Lernstube Gartenstraße 8, 52428 Jülich

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag von 14.00 Uhr und 17.30 Uhr
Freitag von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
und Gesprächstermine nach Vereinbarung

Erzieher, Sozialpädagoge (BA)
Bernd Flücken
Tel.: 02461- 9 95 52 09
Mobil: 0157 - 56286522
skf-juelich@t-online.de

Spiel- und Lernstube NORD,
Berliner Straße 109, 52428 Jülich

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Freitag von 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr

und Gesprächstermine nach Vereinbarung

Dipl. Sozialpädagogin und
Cool Down Trainerin®

Utta Kuhn

Tel.: 02461 - 9 39 72 15

Mobil: 0160 - 90713607

kuhn-skf-juelich@t-online.de

Spendenkonto:

Sparkasse Düren

IBAN: DE95 3955 0110 0000 0566 97

BIC: SDUEDE33XXX

(Konto: 56697 BLZ 395 501 10)

Sozialdienst katholischer Frauen e. V.

Ortsverband Jülich
Stiftsherrenstraße 7, 52428 Jülich
Telefon: 0 24 61 /5 04 53, Telefax: 0 24 61 / 34 26 58

Email skf-juelich@t-online.de Internet: www.skf-juelich.de