St. Sebastianus Schützenbruderschaft Rödingen e. V. - gegründet 1433

 

Start / Home

Vorstand

Kaiser, Generäle, Kommandanten, Fahnen

Mitgliedschaft

Anfahrt / Schießstand

Gemeinwohl

Aktuelles

Jahreskalender

Berichte

Bilder

Chronik

Heiliger Sebastian

Majestäten

Vereinsmeister

Schießwettbewerbe

   *St. Cornelius Pokal

   *Rudi Kleefisch

   *Hans Weber

   *Günther Josten

   * Ortspokal

Mannschaften

1. Freihand

2. Freihand

3. Schüler

4. Freihand

5 Aufgelegt

6. Aufgelegt

Links

Downloads

Datenschutzerklärung

Impressum

Majestäten der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Rödingen e. V. - gegründet 1433 -

Majestäten-Zeittafel Königskette Prinzenkette Schülerprinzenkette Leitfaden-Nr. 4 „Königsvogelschuß"
Anno-Santo-Kreuz Königskrone Diadem der Königin Wanderpokale für ehemalige Könige und Prinzen

 

 

Leitfaden-Nr. 4 „Königsvogelschuß"

König, Prinz oder Schülerprinz 1 zu werden ist mit viel Freude und bleibenden Erinnerungen verbunden und soll jedem Mitglied der Bruderschaft ermöglicht werden. Zur Information für diese Würdenämter und Orientierung hat die Bruderschaft den Leitfaden "Königsvogelschuß" aufgestellt.

Der Vorstand und die Mitglieder der Bruderschaft freuen sich über Majestäten und unterstützen diese mit Rat und Tat. Für weitere Gespräche und Fragen stehen der Vorstand aber auch Majestäten der vergangenen Jahre gerne zur Verfügung

Den vollständigen Leitfaden finden sie hier Link

1 Hinweis: Die Bezeichnung König, Prinz und Schülerprinz werden aus Gründen der besseren Lesbarkeit lediglich in der männlichen Form verwendet, schließen jedoch ausdrücklich das weibliche Geschlecht mit ein.

Königskette

Inschrift Vorderseite

DIVIs CorneLIo & SebastIano PatronIs sVIs SoDaLItas In RoeDIngen eX proprIIs saCraVIt

Ihren hl. Patronen Cornelius & Sebastianus, diesen hat die Bruderschaft in Rödingen aus eigener Iniative geweiht.

 

Inschrift Rückseite

Herrn P. Schumacher, Pfarrer Joh. Cremans & Pet. Wirtz Brudermeister Jos. Arn. Krauhs fecit 1837 (fecit = gefertigt)

Königskette im Mai 2010  Königskette im Jahr 2000

Mai 2010 Aufarbeitung: Die Königskette der Rödinger Schützen erstrahlt wieder im neuen Glanz. Die aus dem Jahr 1837 stammende Königskette wurde rechtzeitig, zum Königsschuss 2010 an Fronleichnam von dem Goldschmied Peter Goeth aus Vallendar restauriert, und dem Brudermeister der St. Seb. Schützenbruderschaft Rödingen Gebhard Gerken wieder übergeben. Vor 173 Jahren stifteten die Herren Pfarrer Peter Schumacher, Johann Cremanns, Peter Wirtz und Brudermeister Josef Arnold Kraufs diese Kette. Beim diesjährigen Königsschuss wird der evtl. „neue König oder Königin“ im Glanz der Kette erstrahlen.

Detail der Rückseite Königskette im Mai 2010  Detail der Rückseite der Königskette im Mai 2010

Diadem der Königin

Eine Besonderheit bei der Rödinger Krönung ist, dass neben der Königskette aus dem Jahr 1837 für den König auch die Gemahlin mit einem Diadem gekrönt wird. Die Königin hat die Auswahl aus zwei Diademen.

Königskrone

Die Königskrone wird heute nicht zu Aufzügen vom König getragen, sondern nur an Fronleichnam nach dem erfolgreichen Königsvogelschießen dem zukünftigen König als Zeichen überreicht.

Prinzenkette

 

 

Prinzenkette 1953 bis 1994

Nach dem zweiten Weltkrieg wurde erst ab 1953 wieder ein Prinzenamt ausgeschossen. Die Prinzen beschafften für Ihr Prinzenjahr einen Prinzenorden mit Namensgravur, der an die abgebildete Kette angehangen wurde. Über die Jahre wurden es zahlreiche Orden, so dass einerseits die Kette immer schwerer wurde und andererseits die Orden auch verschlissen.

So entschied man nach 1995 vom „persönlichen“ Prinzenorden abzusehen und eine neue Prinzenkette anzuschaffen, die wie die Königskette ohne Ergänzungen jedes Jahr vom Prinzen getragen wird.

Schülerprinzenkette

 

Schülerprinzenkette 1975 bis 1994

Zur Einführung des Schülerprinzen 1975 wurde eine Schülerprinzenkette von den beiden Mitgliedern Heribert Sieben und Wilhelm Röhrbein gestiftet.

Im Jahr 1995 wurde sowohl eine neue Schülerprinzenkette als auch eine neue Prinzenkette angeschafft.

Anno-Santo-Kreuz

Das Heilige Jahr der Barmherzigkeit hatte Papst Franziskus aus Anlass des 50. Jahrestages der Beendigung des Zweiten Vatikanischen Konzils für das Jahr 2016 als außerordentliches Heiliges Jahr ausgerufen. Der Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften e.V. (BHDS) lässt zu jedem Heiligen Jahr ein besonderes Kreuz in echt Silber entwerfen und in Rom vom Papst segnen. Nach den Bestimmungen zu Auszeichnungen des BHDS kann eine Bruderschaft ein Anno-Santo-Kreuz verliehen werden, wenn ein Bruderschaftsmitglied zur Wallfahrt in Rom war.

 

Agnes und Toni Schulz waren im Heiligen Jahr 2016 in Rom und hatten zum besonderen Zeichen auch die Fahne der Bruderschaft mitgenommen. Zum Schützenfest 2017 haben die Offiziere der Bruderschaft für das Anno-Santo-Kreuz gespendet und Toni Schulz persönlich hat einen Wallfahrts-Wimpel für die Fahne gestiftet.

 

Die Offiziersversammlung hat zum Anno-Santo-Kreuz folgendes festgelegt: Im ersten Jahr wird es als Dank für die Wallfahrt von Toni Schulz getragen. Ab Januar 2019 soll es jeweils am Patronatstag an den letztjährigen König übergeben werden. Das Tragen des Anno-Santo-Kreuzes soll die besondere Königsehre unterstreichen. Nach Jahren ohne König soll es vom 1. Brudermeister getragen werden.

Wanderpokale für ehemalige Könige und Prinzen

 

Seit 2014 wird der Wanderpokal für Könige und seit 2015 der Wanderpokal für Prinzen ausgeschossen. Damit soll die Würde der Majestäten-Ämter auch nach dem Regentenjahr wieder in Erinnerung gebracht und als lebenslange Ehre verdeutlicht werden. Der Wanderpokal für Könige stammt aus dem Jahre Denn im Jahr 1983 wurde dieser Pokal erst- und eigentlich einmalig zwischen den ehemaligen Königen ausgeschossen, um diesen während der Jubiläumsfeierlichkeiten "550 Jahre St. Seb. Schützenbruderschaft Rödingen" zu überreichen. Als der Gewinner Heribert Sieben verstarb und sein Sohn den Pokal der Bruderschaft vermachte, entstand in 2014 die Idee des Wanderpokal für Könige.

 

In 2015 schlugen Daniel und Marcel Dohle einen gleichen Wettbewerb für ehemalige Prinzen vor und stifteten einen Wanderpokal für Prinzen.

Ehemalige Könige

   

Ehemalige Prinzen

   

 

Majestäten-Zeittafel

Jahr

König

Prinz

Schülerprinz

Ehren-König

Ehren-Prinz

2018 René Töpfer Maurice Räder Jan Töpfer Karl Remus 1998, 1999 Christina Mielke 2016
2017 Hans Hompesch  - Merle Hangl Konrad Langen 1989 Carina Gerken 2013
2016  - Christina Mielke Matthias Hangl Manfred Abels 2002, 2015 Tobias Mielke 2009, 2012
2015 Manfred Abels Christian Gerken Charlotte Hangl Gebhard Gerken 2005 Willibert Lenzen 1959

2014

Marcel Dohle

  Merle Hangl Michael Gerken 2013

2013

Michael Gerken

Carina Gerken

 

2012

Daniel Dohle

Tobias Mielke (Bezirksprinz)

 

2011

Thorsten Hompesch

Stephan Baur (geb. Hompesch) (Bezirksprinz)

Kevin Abels

Jahr

König

Prinz

Schülerprinz

2010

 -

Sebastian Kanehl

Christian Gerken

2009

Manfred Mielke (Bezirkskönig)

Tobias Mielke

Christina Mielke

2008

Peter Marx

Angelina Dohle

Corinna Scheidemacher

2007

Dieter Breuer

Anna Kebrich

Carina Gerken

2006

Erhard Weckauf

Andrea Kanehl (Bongartz)

David Kebrich (Bezirks- und Diözesanschülerprinz)

2005

Gebhard Gerken

Sabrina Remus

Laura Bröker

2004

Präses Pfarrer Dieter Telorac

Rita Abels in der St. Sebastianus- Schützenbruderschaft

Berrendorf-Wüllenrath e.V.

Sven Körver

Marcel Körver

2003

Ludwig Reuter U

Stephan Schiffer

Anne Schiffer

2002

Ralf Bröker

Manfred Abels in der St. Sebastianus- Schützenbruderschaft

Berrendorf-Wüllenrath e.V.

Thorsten Hompesch (Bezirksprinz)

Stephan Baur (geb. Hompesch)

2001

Erhard Weckauf

Sabrina Remus

Raphael Berneburg

Jahr

König

Prinz

Schülerprinz

2000

Dieter Bongartz

Markus Weckauf

David Fäuster

1999

Karl Remus

Kerstin Remus

Andrea Kanehl (Bongartz)

1998

Karl Remus

Sabrina Remus

Thorsten Hompesch

1997

Gertrud Reuter

Rene Töpfer

Daniel Dohle

1996

Gerhard Weitz

Marcel Dohle

Verena Schneider

1995

Heinz Breuer U2016

Hans-Günter Weber Orden

Yvonne Caspers

1994

Gertrud Reuter

Michael Clemens

Nadine Peterseim

1993

Rudolf Kleefisch U

Patricia Kleefisch Orden

Yvonne Töpfer

1992

Hubert Esser U

Markus Meinen Orden

Björn Ulke

1991

Gertrud Meurer

Kerstin Meurer Orden

René Töpfer

Jahr

König

Prinz

Schülerprinz

1990

Manfred Mielke

Günter Weber Orden

Alexander Sieben

1989

Hans-Jürgen Eggers

Konrad Langen in der St. Sebastianus- Schützenbruderschaft Güsten

Günter Vieten

Holger Eggers

1988

Konstantin Maaßen

Norbert Maaßen Orden

Edgar Maaßen

1987

Ludwig Reuter U

Dieter Langguth Orden

Kerstin Meurer

1986

Hans WeberU

Manfred Mielke

Sven Fäuster

1985

Gerhard Weitz

Harald Printz Orden

Frank Jonas

1984

Josef MaaßenU

Bernd Bücker

Karl-H. Clemens (Bezirksschülerprinz )

1983

Heinz Breuer U2016

Harald Printz Orden

Ramona Urmes

1982

Gertrud Reuter

Herbert Weber Orden

Markus Printz

1981

Hans-Gert Clemens U

Dieter Bongartz Orden

Andreas Wolff

Jahr

König

Prinz

Schülerprinz

1980

Lothar LoritzU

Norbert Maaßen Orden

Michael Haberl

1979

Karl Meurer (Bezirkskönig)U

Georg Bürvenich

Thomas Römer

1978

Heribert SiebenU

Ilse Gotzmann Orden

Dieter Bongartz

1977

Ludwig Reuter U

Georg Bürvenich Orden

Willibert Weber

1976

Heinrich Schmitz U

Wilfried Breuer

Adrian Breuer

1975

Konstantin Maaßen

Toni Braun Orden

Georg Bürvenich

1974

Ludwig Reuter U

Willi Schmitz

 

1973

Heinrich Bylsma U

Willi Schmitz

 

1972

Heinrich KnoblochU

Friedhelm Fäuster (Bezirksprinz) Orden

 

1971

Hans Maaßen

Dieter Breuer

 

Jahr

König

Prinz

Schülerprinz

1970

Franz JonasU

Max Langen Orden

 

1969

Ludwig Reuter U

Ernst Jansen Orden

 

1968

Michael BreuerU

Kunibert Langen (Bezirksprinz) Orden

 

1967

Engelbert BauschU

Albert-Josef Bausch Orden

 

1966

Heinrich Bylsma U

Heinz Ellenfeld U

 

1965

Konrad WinkelsU

kein Prinz

 

1964

Wilhelm Röhrbein U

Willibert Göbels Orden

 

1963

Hans CzechU

kein Prinz

 

1962

Peter VaaßenU

Willi Müller U Orden

 

1961

Karl ClemensU

Willibert Göbels Orden

 

Jahr

König

Prinz

Schülerprinz

1960

Wilhelm WeingartzU

Gottfried Breuer Orden

 

1959

Heinz Hansch U

Willibert Lenzen (Bezirksprinz) Orden

 

1958

Hermann Doerges U

Franz Schmitz U Orden

 

1957

Heinrich KievenU (Bezirkskönig)

Heinz Dörges U Orden

 

1956

Wilhelm GöbelsU

Heinz Bücker Orden

 

1955

Franz JonasU

Hans Tirtey  U Orden

 

1954

Peter EsserU

Max SchnitzlerU Orden

 

1953

Franz SchifferU

Josef Bebber Orden

 

1952

Hubert Schmitz U

 

 

1951

Martin Vaaßen U

 

 

1950

Werner Fäuster U

 

 

Jahr

König

Prinz

Schülerprinz

 

 


St. Sebastianus Schützenbruderschaft Rödingen e. V. - gegründet 1433

Vorstandsteam: Michael Gerken |Thorsten Hompesch | Andrea Kanehl | Michael Niehsen | René Töpfer | Herbert Weber
Kontakte: Info@schuetzen-roedingen.de | www.schuetzen-roedingen.de  | www.facebook.com/SchuetzenRoedingen
Vereinsadresse: Lisztstraße 5, 52445 Titz-Rödingen

Bankverbindung: IBAN: DE30 3955 0110 0009 0073 78 BIC: SDUEDE33XXX, Sparkasse Düren